9 Jan 10

Es gibt ein gemeinsames Ziel, welches die meisten Menschen in Deutschland wohl haben und das sich immer mal wieder in den Vordergrund schiebt. Gemeint ist selbstverständlich – raus aus der Mietwohnung und rein in die erste eigene Immobilie. Gerade in Perioden – angestachelt durch verschiedene Darlehensvergleiche im Internet -  mit niedrigen Zinssätzen liebäugelt man besonders gerne wieder mit einer eigenen Immobilie.

Generell sollte man hier – bevor es erst mal so richtig ernst wird – den eigenen finanziellen Spielraum genau ausloten. Ein interessantes Hilfsmittel welches man hierzu kostenlos nutzen kann ist z.B. ein Budgetrechner. Ein solcher Rechner unterstützt Sie bei der Zusammenstellung Ihrer aktuellen Ausgaben, so dass eine maximale monatliche Belastung durch Immobilienerwerb bestimmt werden kann. Man sollte sich nicht verausgaben, denn man möchte ja auch noch Lebensqualität erhalten. Besonders vor dem Hintergrund, dass eine solche Immobilienfinanzierung ein sehr lange Laufzeit hat, was Sie mit einem Hausfinanzierung Rechner sehr einfach prüfen können.

Um festzustellen, über welchen Zeitraum man an dem Wohneigentum zahlen muss, kann man ebenfalls wieder auf Finanzrechner aus dem Internet zurückgreifen. Genannt sei der Hausfinanzierung Rechner, der dem Nutzer den Verlauf der Finanzierung bis zum Laufzeit Ende darstellt. Bezieht man die Möglichkeit von Sondertilgungen in seine Finanzierung mit ein, dann ist es genauso möglich einen Darlehensrechner zu nutzen, bei dem diese Sondertilgungen fast wahlfrei über den angestrebten Zeitraum verteilt werden können. Sicherlich erhalten Sie auch bei dem Darlehensrechner den Tilgungsverlauf in grafischer Form als Abbildung dargestellt.


Filed under: Darlehen und Kredit

Trackback Uri

Kommentare sind geschlossen.